Rezitationen / Herr Goethe macht Theater
1490320973

Herr Goethe macht Theater

Herr Goethe macht Theater
Goethe und Schiller - „Die Pfosten sind, die Bretter aufgeschlagen, und jedermann erwartet sich ein Fest.”

Johann Wolfgang von Goethe 1749 - 1832


„… und jedermann erwartet sich ein Fest!”

Für Goethe war das Theater nicht nur die vollkommenste Kunstform überhaupt, sondern er lenkte auch 26 Jahre lang die Geschicke des Weimarer Hoftheaters.
Sie hören einen eindrucksvollen Bericht über diesen ersten bedeutenden und stilbildenden Theaterdirektor Deutschlands.

Goethe über das Theater:

Da ist Poesie, da ist Malerei, da ist Gesang und Musik, da ist Schauspielkunst und was nicht noch alles!
Wenn alle diese Künste und Reize von Jugend und Schönheit an einem einzigen Abend, und zwar an bedeutender Stufe, zusammenwirken, so gibt es ein Fest, das mit keinem anderen zu vergleichen!

CD-Hörbuch

Hörbeispiel: "Schillers Tod"

Get the Flash Player to see this player.

Rainer Hauer - Herr Goethe macht Theater - „… und jedermann erwartet sich ein Fest”
ISBN 978-3-9807299-6-3 (3-9807299-6-6)

€ 12,80

Jetzt bestellen im Shop von Weimar.de

To top Home page Information Site map Contact us